Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik in Schwerte e.V.

“Wo Liebe, wo Mitgefühl sich regen im Leben, vernimmt man den Zauberhauch des die Sinneswelt durchdringenden Geistes.”

Rudolf Steiner

 

Die Aufgabe unseres gemeinnützigen Vereins ist die Förderung eines freien Kindergarten- und Schulwesens auf der Grundlage der anthroposophischen Menschenkunde und der Waldorfpädagogik.

Zur Erfüllung dieser Aufgabe will der Verein die Gründung und den Aufbau eines Waldorf-Kindergartens sowie anderer Erziehungs- und Bildungsstätten in freier Trägerschaft in Schwerte betreiben.


Wir sind ein Zusammenschluß von Eltern, Pädagogen, Mitarbeitern und Freunden von Einrichtungen dieser Art.

 

Der Verein ist Eigentümer des Grundstücks und der Gebäude des Waldorfkindergartens. Der Besuch der Einrichtungen des Vereins steht jedermann offen, ohne Rücksicht auf Vermögen, Herkunft, Rasse, Religion, Weltanschauung und politische oder wissenschaftliche Überzeugung.

Waldorfkindergarten Schwerte · Südwall 6 · 58239 Schwerte · (0 23 04) 4 36 06 · IMPRESSUM  LOGIN