Der Bau des Kindergartens

 

Die Planung:

  • Baujahr des Gebäudes: 1958
  • Geschosszahl: zwei
  • Grundstücksfläche: 1.700 qm
  • Gebäudenutzfläche: 304 qm
  • Umbaubeginn: Sommer/Herbst 2004
  • Außengelände: Umgestaltung zu einer großen Spielanlage, Parkplatz für zehn Fahrzeuge
  • geplantes Investitionsvolumen: insgesamt rund 600.000 € für Grundstück und Umbau
  • Finanzierung: Kredite, Sach- und Geldspenden, Eigenarbeit
  • bisherige Ausgaben: rund 900.000 €

 

Einzug und Einweihung:

  • Der Einzug fand im Sommer 2008 statt.
  • Die Einweihungsfeier war am Sonntag, den 17. Mai 2009.

 

Stand der Bauvorhaben:

Der Bezug des Gebäudes ist abgeschlossen.

 

Im Außenbereich stehen noch folgende Arbeiten an:

    li>
  • Herstellung der Fensterbänke vor den Terassentüren
  • Befestigung des Parkplatzes
  • Herstellung des Bodens für die Hütte (Holzwerkstatt)
  • Brunnengrabung
  • Bepflanzungen vorne

 

Waldorfkindergarten Schwerte · Südwall 6 · 58239 Schwerte · (0 23 04) 4 36 06 · IMPRESSUM  LOGIN